(PV)Wehrden.

Der erste Richtige Herbststurm zieht über Deutschland.

Bereits heute Nacht ab 12 Uhr waren die Feuerwehren unterwegs um Bäume und Äste von Fahrbahnen zu entfernen.

Auch in Wehrden stürmte es heute Nacht mit bis zu 115 km/h über dich Dächer.

Vor einem Jahr kennzeichnete die örtliche Vereinsgemeinschaft fünf Wanderwege in und um Wehrden. Eine der Routen führt auf den Wildberg – und entlang eines ganz besonderen Kunstwerkes mit dem unkomplizierten Namen „Garten für Kinder und Erwachsene".

Die Kugeln rollen wieder.

Feuerwehr Wehrden veranstaltet Bossel- Turnier.  

 

Super Wetter beim heutigen Vatertagsgrillen der Hüttengemeinschaft...